Was ist eine Umfrage? Definition, Beispiele & Arten

Bild von einer Umfrage

Eine Umfrage spielt in vielen Lebensbereichen eine entscheidende Rolle: in der Marktforschung, bei politische Befragungen oder in wissenschaftlichen Umfragen.

Doch was ist eine Umfrage überhaupt? Wie lautet die Definition und welche Formen der Umfrage gibt es? Diese und viele weitere Fragen wollen wir in diesem Artikel beantworten.

Was ist eine Umfrage? Eine Definition

Mit einer Umfrage werden Meinungen, Verhaltensweisen und generelles Wissen über ein bestimmtes Thema systematisch von einer ausgewählten Personengruppe abgefragt. Eine Umfrage kann in unterschiedlichen Formen durchgeführt werden.

Die erhobenen Daten können dann für unterschiedliche Zwecke eingesetzt werden. Zu den beliebtesten Umfragen gehören:

Welche Formen der Umfrage gibt es?

Umfragen können in unterschiedlichen Formen durchgeführt werden. Zu den beliebtesten Formen gehören:

  • Online-Umfrage (Befragte erhalten Link zur Online-Befragung)
  • Telefonische Umfrage (Personen werden angerufen und befragt)
  • Persönliche Umfrage (Interview der Befragten einzeln oder in Gruppen, wie bspw. Leitfadeninterview oder Gruppendiskussion)
  • Umfrage in Papierform (Befragte erhalten ausgedruckten Fragebogen ausgehändigt)

Eine weitere Unterscheidung kann man auch in der Art und Weise der Durchführung vornehmen. Denn Umfragen können komplett frei oder standardisiert sein. Während man bei einer standardisierten Umfrage einen festen Fragebogen – mit Fragen und Antworten – vorgibt, kann eine Umfrage auch komplett flexibel gestaltet werden.

Dabei lässt man den Befragten Freiräume und reagiert situativ auf die Antworten, um neue Erkenntnisse und Meinungen zu einem Themengebiet zu erhalten. Abhängig hier ist eine Frage: Welche Daten benötigst du, um deine Forschungsfrage beantworten zu können:

  • Brauchst du messbare, statistisch auswertbare Daten? Dann ist eine quantitative, standardisierte Umfrage die beste Wahl.
  • Brauchst du neue Erkenntnisse und Meinungen, die bisher noch nicht bekannt sind? Dann solltest du eine qualitative Umfrage durchführen.

Mehr Informationen zu dem Thema findest du in unserem ausführlichen Artikel: Qualitative vs. quantitative Online-Umfrage.

Eigene Online-Umfrage erstellen und auf der Suche nach einem Tool?

Du möchtest eine Online-Umfrage erstellen und suchst noch ein passendes Umfrage-Tool? Dann schau dir gerne den Artikel 7 Umfrage-Tools im Vergleich an. Hier findest du den passenden Anbieter für dein Vorhaben.

Tipp für eine akademische Online-Umfrage:
Mit empirio* kannst du eine eigene Online-Umfrage kostenlos erstellen. Im Anschluss kannst du die Community nutzen, um direkt die passenden Teilnehmer zu finden.

* Umfrage-Tool unseres Partners empirio.de

Umfrage für die Uni erstellen?

Mit empirio kannst du kostenlos eine Umfrage erstellen und dann in der Community direkt passende Teilnehmer finden.

> Jetzt kostenlos Umfrage erstellen